Anzeige
Köln (pressrelations) -
RTL NITRO geht auch bei Vodafone auf Sendung


Ab dem 3. Mai 2012 nimmt der Telekommunikationsanbieter Vodafone den digitalen Free TV Sender RTL NITRO in sein Programmangebot auf. Vodafone TV setzt mit seinem Hybrid-Konzept auf einen innovativen Empfangsmix aus IPTV- und Sat- oder Kabel-Anschluss sowie ein breites Video-on-Demand-Angebot. RTL NITRO kann über alle Empfangswege geschaut werden.

RTL NITRO, der neue Free TV Sender der Mediengruppe RTL, ist am 1. April gestartet und bietet hochklassige deutsche Free-TV-Premieren und Klassiker aus dem Crime- und Sitcombereich sowie packende Spielfilme und ist damit die ideale Ergänzung der Programmangebote der Mediengruppe RTL Deutschland. Bereits zum Start wurde mit der Sitcom "Modern Family" einer der aktuellen US-amerikanischen Publikums-Hits bei RTL NITRO in einer Deutschlandpremiere präsentiert.

Das Programm von RTL NITRO ist bundesweit mit einem digitalen Satelliten-Receiver und in den Kabelnetzen von Unitymedia, Kabel BW sowie Netcologne frei empfangbar. RTL NITRO ist auch mit Entertain, dem Angebot der deutschen Telekom, via IPTV empfangbar. Die Reichweite für RTL NITRO wird sukzessive ausgebaut.


Rückfragen RTL NITRO: Claus Richter, Tel.: 0221 / 456 74247, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!RTL NITRO geht auch bei Vodafone auf Sendung

Quelle: pressrelations

Diese News weiterempfehlen